Mikrowelle

MIKROWELLE WANDREGAL FÜR 7455.1660
UVP 271,70 EUR
Ihr Preis 228,23 EUR
Sie sparen 16%
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Samsung Mikrowelle CM1099 manuell
1,1kW/230V | Kapazität: 26L | manuell | für leichte Nutzung
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage
(Ausland abweichend)
Versandgewicht: 17,5 kg je Stück
UVP 610,94 EUR
Ihr Preis 500,97 EUR
Sie sparen 18%
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
MICROWELLE 3200 W
UVP 1.364,45 EUR
Ihr Preis 1.091,56 EUR
Sie sparen 20%
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)

Kleines Gerät, großer Nutzen- Diese Mikrowellen von Regal Gastro sind perfekt für die Gastronomie!

In einem gastronomischen Betrieb darf eine Mikrowelle nicht fehlen! Als praktischer Alleskönner, schnelle Hilfe und verlässliches Küchenutensil ist eine Mikrowelle zu vielseitig wie sonst vielleicht kein anderes. Mit der Auswahl von Regal Gastro können Sie nichts falsch machen, falls Sie noch auf der Suche nach der perfekten Mikrowellen sind!

Worauf muss ich bei einer Mikrowelle achten?

Mikrowellen sind aus vielen Küchen nicht mehr wegzudenken. Praktisch, schnell und platzsparend. Doch worauf muss ich bei einer Mikrowelle achten? Auch wenn man zunächst denkt, mit einer Mikrowelle könne man nicht viel falsch machen, so gibt es doch verschiedene Modelle, welche mal mehr und mal weniger „auf dem Kasten“ haben. Generell gilt, dass es zwei Arten von Mikrowellen gibt, Einbaumikrowellen und Standmikrowellen. Welche Art für Sie am besten ist, hängt von der Küche ab, die Sie haben. Nicht alle Küchen bieten Platz für eine Standmikrowelle. Neben der Art sollten, Sie auch auf die Größe bzw. das Fassungsvermögen und auf die Leistung der Mikrowelle achten. Außerdem gibt es auch verschiedene Funktionen, welche Sie entweder als zwingend erforderlich oder aber als unnütz ansehen. Manche Mikrowellen verfügen über einen integrierten Kombidaempfer und übernehmen dadurch viele Funktionen, welche Backoefen, Konvektionoefen oder Dampfgarer auch haben.

Wie viel Liter sollte eine Mikrowelle haben?

Wie viel Liter Ihre Mikrowelle haben sollte kommt ganz darauf an, was Sie mit dieser vorhaben. Wird sie in der Gastronomie beispielsweise in einem großen Restaurant genutzt, dient diese wahrscheinlich zum Erwärmen oder Garen von großen Mengen an Speisen. Dann sollten Sie darauf achten, dass Ihre Mikrowelle größer ist als der Durchschnitt. In der Regel haben Mikrowellen jedoch ein Fassungsvermögen von ca. 20-26 Liter. Dieses reicht aus, um einen Teller mit Speisen zu erwärmen. Manche größere Mikrowellen, welche dann auch in der Gastronomie genutzt werden, können über ein Volumen von 40 Litern verfügen. In diesen kann man dann ganz bequem auch eine große Pizza aufbacken oder sogar einen Kuchen zubereiten.

Wie kann man Mikrowellen abschirmen?

Wenn Mikrowellen aus ästhetischen Gründen oder aus Gründen des Schutzes abgeschirmt werden sollen, kann man sie in einen Einbauschrank integrieren. Eingebaute Mikrowellen nehmen somit nicht nur weniger Platz weg, sie verschwinden auch aus dem Sichtfeld. Dies kann gewünscht sein, wenn man beispielsweise ein Restaurant mit einer offenen oder halb offenen Küche hat und man nicht möchte, dass die Gäste, die nicht ganz so hübsche Mikrowelle sehen. Auch kann sie in einem Einbauschrank auf Augenhöhe platziert werden, so dass die Handhabung und Nutzung einfacher ist. Diese sollte dann jedoch schon während der Planung der Küche beachtet werden, damit die Mikrowelle optisch schön und sinnvoll abgeschirmt wird.

Wo stellt man die Mikrowelle am besten auf?

Wo man die Mikrowelle am besten aufstellt, hängt ganz davon ab, wie die Küche konzipiert ist. Handelt es sich um eine Gastronomie Küche, so ist die Optik meist egal. In der Küche soll effizient und rasch gearbeitet werden können und es kommt nicht darauf an, dass sich die Mikrowelle nahtlos in das Küchenbild einfügt. In einer Showküche hingegen sollte die Mikrowelle schon etwas hermachen oder Umständen gar nicht zusehen sein. Daher macht es Sinn, sich vorher zu überlegen, ob die Mikrowelle in einen Einbauschrank integriert werden soll oder nicht oder aber auf einem Wandregal für Mikrowellen ihren Platz findet. Auch benötigt die Mikrowelle, wenn auch keinen Großen, eine Möglichkeit des Abzugs. Entweder sollte sie daher in der Nähe des Küchenabzugs oder in der Nähe eines Fensters platziert werden, denn auch aus einer Mikrowelle steigen Dünste und Gerüche.

Welche Lebensmittel sollten nicht in die Mikrowelle?

Prinzipiell kann in einer Mikrowelle alles zubereitet werden, ohne dass die Lebensmittel oder die Mikrowelle irgendeinen größeren Schaden davontragen. Dennoch gibt es ein paar Lebensmittel, welche nicht zwingend in eine Mikrowelle gehören. Vermeiden Sie übermäßig viel Fett oder ölige Lebensmittel. Auch roher Fisch und rohes Fleisch sollten nicht in einer Mikrowelle zubereitet werden. Bei „explosiven“ Lebensmitteln wie beispielsweise Popcorn sollten Sie aufpassen, diese sollten abgedeckt oder mit Vorsicht in der Mikrowelle erhitzt werden. Außerdem sollten Sie Ihre Lebensmittel niemals verpackt und schon gar nicht in Aluminiumfolie eingewickelt in die Mikrowelle legen. Dies ist äußerst gefährlich, da sich die Strahlung und die Alufolie nicht vertragen und es zu einem Feuer oder einer Explosion kommen kann.

Welche Tellergröße passt in die Mikrowelle?

Welche Tellergröße in die Mikrowelle passt, hängt von der Gesamtgröße der Mikrowelle selbst ab. Handelt es sich bei Ihrer Mikrowelle um ein Gerät mit 20-26 Liter Fassungsvermögen, hat der Drehteller der Mikrowelle meist einen Durchmesser von 24 cm. Alle Teller oder Speisen, welche auf diesen Drehteller passen, können dann ohne Probleme in der Mikrowelle erhitzt werden. Doch für einen gastronomischen Betrieb sind solche Mikrowellen meist zu klein. Hier benötigen Sie eine Mikrowelle mit mindestens 40 Liter Volumen. Sowohl der Drehteller der Mikrowelle selbst als auch der Teller mit Speisen, welchen Sie in der Mikrowelle platzieren, kann dann auch 28 cm oder größer sein.

Welches ist die beste Mikrowelle

Mikrowellen gibt es in den unterschiedlichsten Größen, Ausführungen und mit den verschiedensten Funktionen. Bei Regal Gastro finden Sie eine große Auswahl an unterschiedlichen Modellen. Eine der handlichsten und kleinsten Mikrowellen unseres Sortiments ist die Samsung Mikrowelle CM1089. Diese ist programmierbar und eignet sich zum Erhitzen und Kochen jeglicher Speisen. Ein etwas größeres Modell, welches sich am ehesten für die Nutzung in der Gastronomie eignet, ist die Samsung Mikrowelle CM1519XEU. Sie ist groß genug, um in Hotels, Restaurants oder Bäckereien zum Einsatz zu kommen und verfügt über viele verschiedene Funktionen. Eine unserer besten Mikrowellen ist die Buffalo Mikrowelle programmierbar 1,85kW. Diese ist programmierbar, überzeugt mit 5 Leistungsstufen und kann große Mengen erhitzen oder Kochen. Somit ist sie der perfekte Allrounder für jeden gastronomischen Betrieb und überzeugt auch Sie mit Sicherheit durch viele verschiedene Fähigkeiten.

Besuchen Sie unsere Webseite, um sich über unsere weiteren Angebote an Mikrowellen zu informieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!